PREPARE

Spread the love

Projekttyp:Erasmus+ 
Zeitraum:01/2016 – 03/2019
Koordinator:PH Freiburg

PEPARE war ein dreijähriges Forschungssprojekt mit dem Ziel zur Stärkung der Selbstreflexions-Kompetenzen von Lehramtsstudierenden in verschiedenen Phasen ihrer schulpraktischen Ausbildung beizutragen. 

Die Methode dazu war der Aufbau einer Online-Umgebung (“PrepareCampus”) als Verbund von E-Portfolioarbeit, Social Video Learning (vor allem auch Video-tagging) und Learning Analytics, um Informationen zum Entwicklungsbedarf für das Ausbildungscurriculum und zum individuellen Förderbedarf der angehenden Lehrpersonen zu sammeln und auszuwerten.

Der Verein Offenes Lernen war für die Learning Analytics verantwortlich. Dabei ging es einerseits darum, herauszufinden, welche hilfreichen Informationen wo und wie in den Daten vesteckt sind, und andererseits darum, diese auch so aufzubereiten, dass sowohl Lehrende aus auch Studierende den größtmöglichen Nutzen ziehen können.

Weitere Informationen zum Projekt:

https://mahara.prepare-campus.eu/

http://prepare.pbworks.com/w/page/125607896/FrontPage